Sommerloch!

Wahnsinn, wie kreativ doch die Autoren, Verfasser oder Reporter von Magazinen oder Zeitungsartikeln sein können, wenn im Sommer einfach nichts los ist und die Leser dennoch natürlich Unterhaltung wünschen. Da wird gepusht bis zum geht nicht mehr.

Kleine Stories oder Skandale werden groß aufgefahren, aus Mücken werden Elefanten gemacht und damit werden zahlreiche Seiten der Zeitschriften geschmückt. Manchmal ist das Sommerloch so tief und dunkel, dass man vor lauter Langweile darin versinken möchte.

Doch es gibt ja beispielsweise nicht nur kleine Skandale oder Problemchen, sondern auch die Stars und Sternchen, die so unter ihrem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom leiden, dass sie uns jeden Tag mit unterhaltsamen Kleinigkeiten versorgen. Die Reporter haben was zu tun und für uns ist der Spaß vorprogrammiert.

Ich musste besonders schmunzeln, als ich meine Koffer gepackt hatte und in den Urlaub fliegen wollte. Es sollte nach Griechenland gehen, auf die Insel Chalkidiki.

Als ich das meinen Nachbarn erzählt habe, haben die nur die Hände über den Kopf geschlagen: "Mädchen, das kannst du doch nicht machen. In Griechenland gibt es kein Benzin und wenn es kein Benzin gibt, dann können die LKWs nicht fahren. Das heißt, die Hotels und Märkte können nicht mit Essen und Trinken versorgt werden! Außerdem haben sie in der Zeitungen geschrieben, dass für Griechenland eine große Hitzewelle droht....bla bla bla!" 

Wie gesagt, ich habe dem Ganzen mit einem Lachen entgegengesehen und hatte auch einen wunderschönen sonnigen Urlaub. Ich bin auch nicht  mit 10 Kilogramm weniger nach Hause gekommen, weil es kein Essen gab - Bullshit!

Ich habe mich mit der Reiseleitung und Hotelmitarbeitern unterhalten, die auch bestätigten, dass alles, was in den deutschen Zeitungen steht anlässlich des Sommerlochs gut ausgeschmückt wird. Benzin gab es die ganze Zeit und mit heißen Temperaturen muss man zu dieser Jahreszeit in solchen Ländern einfach rechnen.

Meinen Nachbarn sind mich jedenfalls nicht wegen Verbrennungen oder Unterernährung los geworden

Wer Lust auf Griechenland hat....

15.9.10 11:18

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen